Anzeige

FC Barcelona :Messi-Bombe: Barça weiß schon länger Bescheid

lionel messi 2019 01 4
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Die Schockstarre der Fans vom FC Barcelona hält immer noch an. Am Dienstag vergangener Woche drang an die Öffentlichkeit, dass ihr Superstar Lionel Messi per Einschreiben seinen Wechselwunsch an die Vereinsführung übermittelt hat.

In der obersten Barça-Etage war die Verwunderung über Messis Vorgehen offenbar nicht allzu groß. Der MARCA zufolge waren die Verantwortlichen bereits seit Juli in die Zukunftspläne des Argentiniers eingeweiht.

Messis Anwälte haben die Klubführung bereits um ein Gespräch gebeten, um die Modalitäten eines Wechsels auszuloten. Der 33-Jährige wolle im Guten auseinander gehen, sollen La Pulgas Vertreter klargestellt haben.

Letztendlich scheinen die Parteien aber dann doch im Unfrieden auseinanderzugehen. Der spanischen Presse war zu entnehmen, dass Messi am Sonntag nicht zu den vom Verein angeordneten Corona-Tests erschienen war. Am Montag fehlte er beim Trainingsauftakt. Er sieht nicht danach aus, als würde man den Argentinier noch mal in Barça-Garderobe zu Gesicht bekommen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige