Ex-Chelsea-Stürmer :Diego Costa vor Rückkehr in die Premier League?


Gerücht Nach drei erfolgreichen Jahren beim FC Chelsea verabschiedete sich Diego Costa (30) im Streit mit dem damaligen Trainer Antonio Conte (49) aus der Premier League und kehrte zu Atletico Madrid zurück. Kommt es nun zum Comeback auf der Insel?

  • Fussballeuropa RedaktionDonnerstag, 11.07.2019
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com
Anzeige

Atletico Madrid hatte sich von der Rückholaktion Diego Costas sicherlich mehr versprochen.

Der spanische Nationalstürmer, der für über 60 Millionen Euro von der Stamford Bridge zurück nach Madrid geholt wurde, enttäuschte die Erwartungen bisher.

Coach Diego Simeone soll verkaufsbereit sein, ebenso wie Sportdirektor Andrea Berta.

Diego Costa selbst liebäugelt Medienberichten zufolge mit einem lukrativen Wechsel in die Chinese Super League.

Allerdings könnte es den gebürtigen Brasilianer auch wieder in die Premier League führen. Der FC Everton zeigt Interesse.

Laut DAILY MAIL hat Klub-Eigner Farhad Moshiri die sportlichen Verantwortlichen instruiert, sich mit einer Verpflichtung von Diego Costa auseinanderzusetzen.

Als Ablösesumme für den 30-Jährigen sind 30 Millionen Euro im Gespräch.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige