Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Atletico Madrid :Diego Godin vor Inter-Wechsel - Benfica-Juwel soll ihn ersetzen

  • Fussballeuropa Redaktion Freitag, 12.04.2019

Gerücht Atletico Madrid will seine Defensivabteilung verstärken, auch weil ein Abschied von Diego Godin droht. Ein Kandidat wurde bei Benfica Lissabon ausgemacht.

Werbung

Nach neun Jahren läuft das Arbeitspapier von Diego Godin am Saisonende aus. Der uruguayische Nationalspieler wird wohl das Weite suchen, Inter Mailand lockt.

Diego Godin werde mit 90-prozentiger Wahrscheinlichkeit nach Mailand wechseln, hieß es zuletzt.

Atletico Madrid hat als Nachfolger für den 33-Jährigen laut MARCA das portugiesische Abwehrjuwel Ruben Dias (19) auserkoren.

Der Abwehrakteur stammt aus der eigenen Benfica-Nachwuchsschmiede, wurde 2017 in die erste Mannschaft hochgezogen.

Trotz seiner Jugend ist Ruben Dias bereits in der Innenverteidigung des Rekordmeisters gesetzt. Auch in der portugiesischen Nationalmannschaft ist er fester Bestandteil.

Ruben Dias würde für die Colchoneros allerdings nicht billig werden. Die Ausstiegsklausel in seinem bis 2023 datierten Vertrag beträgt 60 Millionen Euro.

Video zum Thema

Benfica Lissabon will sein Eigengewächs, das von Super-Agent Jorge Mendes beraten wird, dem Vernehmen nach nicht für weniger abgeben.

Zahlen könnte Atleti diese Ablösesumme. Für Lucas Hernandez (Wechsel zu Bayern München) fließen schließlich 80 Millionen Euro Ablöse.

Werbung

Atletico Madrid

Weitere Themen