Messi jubelt im Newells -Trikot : Diego Maradona zu Ehren: Besondere Geste von Lionel Messi

imago lionel messi 202011030
Foto: Agencia EFE / imago images
Werbung

"Er geht, aber er verlässt uns nicht ganz. Diego ist unsterblich", hatte Lionel Messi am Mittwoch nach dem Tod von Diego Maradona verlautbart. Der Superstar des FC Barcelona huldigte am Wochenende dem anderen Superstar, der wenige Tage zuvor verstorben war.

Beim 4:0 über CA Osasuna erzielte Messi eine Viertelstunde vor Schluss den Endstandstreffer. Der anschließende Jubel war eine Hommage an Maradona. Messi entledigte sich seines Barça-Arbeitsshirts und ließ ein Trikot der Newell's Old Boys erscheinen.

Für den argentinischen Klub hatte Messi vor seinem Wechsel nach Barcelona gespielt. Auch Maradona war den Old Boys einst zugehörig - und schoss ähnliche Tore wie Messi es für Barcelona gegen Osasuna tat.

imago lionel messi 2020110302
Foto: Xinhua / imago images

Hintergrund


Messi hob beide Arme und streckte diese gen Himmel. Wenig später postete er ein Bild auf Instagram, das Messi links und Maradona rechts in gleicher Pose zeigt. "Hasta siempre, Diego", heißt es dort, "Mach's gut, Diego".

"Das war ein großer Moment", sagte Barça-Trainer Ronald Koeman nach dem Spiel. Messis Aktion sei "eine große Geste gegenüber Maradona" gewesen: "Jeder hier dachte daran. Wir wissen, welche Bedeutung er für Argentinien hat. Ihm mit einem solchen Tor zu huldigen, ist eine große Sache."