Borussia Dortmund :Diesem Star verdankt Marco Reus seinen Vornamen


Im Leben läuft manchmal vieles anders als man denkt. Bei Marco Reus kam es vor rund 30 Jahren zu einer Entscheidung, die er vor allem Marco van Basten zu verdanken hat. Dabei geht es um die Namensgebung des Profis von Borussia Dortmund.

  • Andre OechsnerFreitag, 16.08.2019
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Marco Reus wäre beinahe mit dem Vornamen Dennis ins Leben getreten.

Allerdings entschieden sich seine Eltern doch noch um, was der heutige Fußballstar von Borussia Dortmund dem ehemaligen Holland-Stürmer Marco van Basten zu verdanken hat.

"Meine Mutter war mit mir schwanger und lag im Krankenhaus. Zu dieser Zeit fand gerade die EM 1988 hier in Deutschland statt", erklärt Reus bei Inside Borussia Dortmund, der Doku über den BVB, die am 16. August erstmals ausgestrahlt wird.

"Van Basten hat dort im Finale sein berühmtes Tor geschossen. Eigentlich hätte ich Dennis heißen sollen, aber danach sagte mein Vater: 'Er heißt Marco.'"

Während des europäischen Großturniers erzielte van Basten insgesamt fünf Tore und zwei Vorlagen. Im Endspiel gegen die frühere Sowjetunion (2:0) avancierte der ehemalige Profi mit einem Tor und einer Vorlage zum Matchwinner.

Van Basten ist derzeit vereinslos, bis Oktober 2018 arbeitete er als Technischer Direktor der FIFA.

Video zum Thema

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige