Real Madrid :Dimitar Berbatov glaubt an Real-Titel mit Eden Hazard

dimitar berbatov 2020
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Am 13. Juni eröffnet Real Madrid die Jagd auf den FC Barcelona. Beim Restart nach der Corona-Unterbrechung treten die Blancos gegen Éibar an. Eden Hazard wird dem Treiben aufgrund eines Wadenbeinbruchs fernbleiben.

Dimitar Berbatov ist der Meinung, dass ein wiedergenesener und topfitter Hazard entscheidenden Anteil an einem möglichen Meistertitel haben könnte. Real wurde letztmals 2016/17 nationaler spanischer Champion.

"Hazard wird in einer sehr wichtigen Art und Weise den Unterschied für Real Madrid ausmachen", wird Berbatov bei DEFENSA CENTRAL zitiert.

eden hazard 2019 08 001
Foto: lev radin / Shutterstock.com

"Da die Meisterschaft nur zwischen diesen beiden Teams (Real und FC Barcelona) ausgetragen wird, glaube ich, dass die Blancos eine gute Gelegenheit haben werden, sie zu gewinnen – vor allem mit einem fitten Hazard."

Hintergrund


100 Millionen Euro Ablöse kostete Hazard Real im Sommer vorigen Jahres, nachdem der Belgier zuvor sieben Jahre für den FC Chelsea auflief. Berbatov erinnert sich noch bestens an Hazards Auftritte im Londoner Dress.

"Er muss es jetzt einfach wieder genauso tun: pressen, Tore schießen, assistieren. So wird er sich das Selbstvertrauen wieder zurückholen", traut Berbatov Hazard an der Concha Espina nach wie vor den großen Wurf zu.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!