Manchester United :Donny van de Beek versichert: Kein Frust wegen Joker-Rolle bei United

donny van de beek
Foto: Giannis Papanikos / Shutterstock.com

Donny van de Beek (23) spielt bei Manchester United noch nicht die erhoffte Rolle, Frust macht sich entgegen anderslautender Gerüchte beim niederländischen Nationalspieler aber deshalb nicht breit, wie er versichert.

"Überhaupt nicht, nein", antwortete van de Beek auf die Frage, ob er angesichts seiner überschaubaren Einsatzzeit unter Coach Ole Gunnar Solskjaer frustriert sei: "Ich habe arbeite jeden Tag hart und bin geduldig. Ich weiß, dass ich der Mannschaft viel geben und ihr helfen kann."

Hintergrund

Gegen Southampton (3:1) stand der Neuzugang (kam für 39 Millionen Euro plus Boni von Ajax Amsterdam) erstmals in der Premier League in der Startelf. Gegen Paris Saint-Germain am fünften Spieltag der Champions-League-Gruppenphase (1:3) hütete er wieder die Ersatzbank, kam erst elf Minuten vor Spielende in die Partie.

Video zum Thema