Los Angeles Galaxy :Doppelpack zum Sieg: Bühne frei für Zlatan Ibrahimovic


Zlatan Ibrahimovic hat trotz seiner inzwischen 37 Jahre kein bisschen seines früheren Glanzes verloren. Am Wochenende schoss der Sturm-Oldie Los Angeles Galaxy via Doppelpack zum Sieg.

  • Andre OechsnerMontag, 15.04.2019
Foto: betto rodrigues / Shutterstock.com
Anzeige

In der nordamerikanischen Major League Soccer hält Los Angeles Galaxy den Anschluss an die Tabellenspitze – und das dank einer mal wieder vorzüglichen Leistung von Zlatan Ibrahimovic.

Das Team des neu installierten Trainers Guillermo Barros Schelotto darf sich allein bei Ibrahimovic bedanken, der beim 2:0 über Philadelphia Union binnen neun Minuten einen Doppelpack verbuchte.

Der Schwede traf in der 27. Minute erst per Kopf, um innerhalb kürzester Zeit vom Elfmeterpunkt nachzulegen (36.). Seit Ibrahimovics Wechsel nach Los Angeles steht ganz Amerika Kopf.

Sechs Tore in vier Spielen stehen für den ehemaligen Nationalspieler in der Wertung.

Es könnten schon mehr sein, Ibrahimovic fiel aber aufgrund von Problemen an der Achillessehne zwei Spiele aus.

Weiter geht‘s am Samstag (5 Uhr deutscher Zeit) mit dem Heimspiel gegen Houston Dynamo.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige