Dortmund-Bankdrücker :Ansage an Kagawa: Stammplatz oder Vereinswechsel!

shinji kagawa 2016 2
Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com
Werbung

"Sie müssen es in die Anfangsformation schaffen oder zu einem Verein wechseln, bei dem sie mehr Spielpraxis erhalten ", sagte Nationalcoach Vahid Halilhodzic laut dem Westfälischen Anzeiger.

Diese Ansage war an Shinji Kagawa, Keisuke Honda (AC Mailand) und Shinji Okazaki von Leicester City gerichtet. Das Trio kommt im Verein nur unregelmäßig zum Einsatz.

Shinji Kagawa hatte Borussia Dortmund 2012 in Richtung Manchester United verlassen. Bei den Red Devils konnte sich der japanische Nationalspieler aber nicht dauerhaft durchsetzen.

Hintergrund


Die Schwarz-Gelben holten ihn letztendlich zwei Jahre nach dem Abschied zurück in den Signal Iduna Park.

In dieser Spielzeit beorderte Chefcoach Thomas Tuchel Edeltechniker Kagawa nur sechsmal in der Bundesliga auf den Platz. Nur einmal durfte der Japaner über 90 Minuten ran.