Ecuador :Dreijahresvertrag: Jordi Cruyff wird Nationaltrainer

Video zum Thema

Jordi Cruyffs Vertrag bei Chongqing Dangdai Lifan war Ende 2019 ausgelaufen.

Nun unterschreibt er einen Dreijahresvertrag als Nationaltrainer Ecuadors und übernimmt die Nachfolge von Hernan Dario "Bolillo" Goméz.

Cruyff hatte die Chinesen im August 2018 übernommen und sie zum Klassenerhalt in der Chinese Super League geführt.

Hintergrund


Zuvor war der Niederländer als Trainer und Sportdirektor von Maccabi Tel Aviv unterwegs gewesen. Zudem war er Manager von AEK Larnaka.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!