Real Madrid :Eden Hazard: Tauschgeschäft mit Real Madrid?


Gerücht Real Madrid wird seit vielen Monaten Interesse an Eden Hazard nachgesagt. Nun könnte sich ein Mega-Deal anbahnen.

  • Fabian BiastochFreitag, 28.12.2018
Foto: bestino / Shutterstock.com
Anzeige

Der Belgier hatte bereits im Sommer von seinem Wunsch berichtet, bei den Königlichen spielen zu wollen.

Einen vorzeitigen Wechsel im Winter schloss er unlängst abermals aus, aber im Sommer könnte das wieder ein Thema werden.

Nun plant Real Madrid laut ONDA CERA einen Mega-Deal, damit sie Eden Hazard, der noch bis 2020 gebunden ist, vom FC Chelsea verpflichten können.

Einmal soll Mateo Kovacic, der bereits an die Londoner ausgeliehen ist, bleiben. Zudem bieten die Madrilenen Isco im Tausch an.

Der Spanier kommt unter dem neuen Trainer Santiago Solari nur noch sporadisch zum Zug.

Anfang Dezember wurde von einem Interesse der Blues am Nationalspieler berichtet und das sie bereit seien rund 70 Millionen Euro für den 26-Jährigen zu zahlen.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige