AS Rom :Edin Dzeko holt Roma-Vereinslegende ein

edin dzeko 2018 2
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Anzeige

Die Roma hat sich gegen Lecce keine Blöße gegeben und mit 4:0 gewonnen. Edin Dzeko traf zum zwischenzeitlichen 3:0.

Es war Dzekos 102. Treffer für die Giallorossi seit seiner Ankunft vor knapp vier Jahren.

Damit hat der ehemalige Bundesliga-Torschützenkönig Roma-Ikone Vincenzo Montella eingeholt, der zwischen 1999 und 2009 ebenfalls 102 Tore erzielte.

"Herzlichen Glückwunsch Champion, willkommen in der Familie", postete Montella an Edin Dzeko gerichtet auf INSTAGRAM.

Sein Sohn Emanuele habe ihn erst zuletzt um ein Foto mit Edin Dzeko gebeten: "Jetzt haben wir auch noch eine große Zahl im Giallorossi-Trikot gemeinsam. 102."

Edin Dzeko war 2016 zunächst von Manchester City ausgeliehen und ein Jahr später fix verpflichtet worden. Für seine 102 Tore brauchte er nur 210 Spiele.

Vincenzo Montella benötigte 258 Spiele, um auf diese Anzahl zu kommen. Er gewann 2001 mit der Roma den Scudetto.