Hilfe für Obdachlosen :"Ein wahrer Held": Mohamed Salah zeigt großes Herz

mohamed salah 2020 208
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Es war Ende September, als der FC Liverpool den FC Arsenal mit 3:1 im eigenen Stadion besiegt hatte. Bevor Mohamed Salah zufrieden nach Hause ging, legte er einen Zwischenstopp an einer Tankstelle ein.

Dort sah er einen Obdachlosen, der von einer Gruppe Jugendlicher belästigt wurde. Salah griff kurzerhand ein und stand dem Mann, der offenbar ohne festen Wohnsitz ist, zur Seite.

"Mo war genauso wunderbar wie für Liverpool auf dem Platz…[…] Er ist ein wahrer Held"

"Er hatte gesehen, wie ein paar Jungs mich belästigten. Sie fragten mich, warum ich bettle, und sagten mir, dass ich mir einen Job suchen soll. Er hat ihnen gesagt: 'Das könnt auch ihr sein in ein paar Jahren.' Dann ist er zum Geldautomaten gegangen und hat mir 100 Pfund überreicht", erklärt David Craig, jener Obdachloser.

Hintergrund


Die Szenen wurden von den Überwachungskameras der Tankstelle erfasst. "Mo war genauso wunderbar wie für Liverpool auf dem Platz", sagt Craig. "In meinen Augen ist er ein wahrer Held."

Salah, der bekannt für seine gemeinnützigen Aktionen ist, sorgt auch sportlich weiterhin für Furore. In vier Premier-League-Spielen sind dem Flügelstürmer bisher fünf Tore gelungen – ein Dreierpack und beim 2:7-Debakel gegen Aston Villa erzielte er beide Tore.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!