Manchester United :"Eine große Ehre" – Ander Herrera verabschiedet sich


Nach fünf Jahren im Trikot von Manchester United ist Schluss für Ander Herrera. Zum Abschied findet er emotionale Worte. Welchen Weg er einschlägt, scheint bereits geklärt.

  • Andre OechsnerMontag, 13.05.2019
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com
Anzeige

Ole Gunnar Solskjaer kündigte bereits an, im Sommer jeden Stein umdrehen zu wollen.

Einher gehen damit unter anderem Abgänge von Spielern – so auch im Fall Ander Herrera, der Manchester United nach fünf Jahren verlassen wird.

"Für den größten Klub in England zu spielen, war eine große Ehre", sagte der 29-Jährige in einem Video, das von den Red Devils verbreitet wurde.

Für knapp 40 Millionen Euro wechselte Herrera 2014 von Athletic Bilbao zum englischen Rekordmeister.

Die größten Erfolge feierte der Spanier in der Saison 2016/17, in der unter anderem der Europa-League-Sieg gelang.

In der Addition streifte sich Herrera das United-Dress 189-mal über – für keinen anderen Klub in seiner Karriere spielte er so oft.

Video zum Thema

Weil schon länger feststeht, dass Herreras auslaufender keine Verlängerung erfährt, wird eifrig über die Zukunft des früheren Nationalspieler Spaniens (zwei A-Einsätze) spekuliert.

Der Wechsel zu Paris St. Germain gilt als nahezu beschlossene Sache.

Beim französischen Fußballflaggschiff soll Herrera einen Vierjahresvertrag mit acht Millionen Euro Jahresgehalt erhalten.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige