Tottenham Hotspur :Paris lockt Emmanuel Adebayor

emmanuel adebayor profil
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

Dem TV-Sender zufolge plant der französische Meister eine Ausleihe des togolesischen Nationalstürmers bis zum Saisonende. Gespräche zwischen den Vereinen soll es bereits gegeben haben.

Paris Saint-Germain hat die Rechnung jedoch ohne den Spieler gemacht. Der Ex-Arsenal-Angreifer hat kein Interesse an einem Wechsel in die französische Hauptstadt.

Der britischen Tageszeitung London Evening Standard zufolge will Adebayor London nicht verlassen. Möglicherweise ist ein Wechsel zu den Queens Park Rangers eine Lösung.

Der Aufsteiger ist ebenfalls in London beheimatet. Der abstiegsbedrohte Klub zeigt laut englischen Medien ebenfalls Interesse an Emmanuel Adebayor. Auch Stoke City soll seine Fühler ausstrecken.

Hintergrund


Adebayor kickt seit 2012 an der White Hart Lane. Anfang November hatten die Spurs dem Ex-Real-Stürmer aus privaten Gründen Sonderurlaub erteilt. Mitte Januar kehrte er zu Tottenham zurück.

Am 22. Spieltag gab er beim 2:1-Sieg der Spurs über Sunderland sein Comeback.