Engländer berichten :Filipe Luis folgt Diego Costa zu Chelsea

filipe luis
Foto: Efecreata Photography / Shutterstock.com
Anzeige

Wie die englische Tageszeitung The Sun berichtet, haben sich die Blues die Dienste von Filipe Luis (28) gesichert. Der Linksverteidiger wechselt demnach für knapp 25 Millionen Euro Ablöse aus der spanischen Hauptstadt an die Stamford Bridge.

Der brasilianische Nationalverteidiger stand schon länger auf der Liste der Blues, nun erzielte der Londoner Top-Klub scheinbar eine Einigung mit Atletico Madrid.

Beim Tabellendritten der abgelaufenen Premier-League-Saison wird Filipe Luis auf der linken Außenbahn Nachfolger von Ashley Cole. Der 33-jährige Routinier wechselte nach acht Jahren im Blues-Trikot ablösefrei zum AS Rom.

Filipe Luis trifft beim FC Chelsea auf seinen Atletico-Mannschaftskollegen Diego Costa. Für den spanischen Nationalstürmer hatte Chelsea knapp 40 Millionen Euro Ablöse nach Madrid überwiesen.

Für Filipe haben die Rojiblancos bereits Ersatz verpflichtet. Guilherme Siqueira (28) kam für 10 Millionen Euro aus Granada.