Engländer berichten :Winter-Wechsel? Barça findet Abnehmer für Andre Gomes in London

andre gomes 2018
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com

Wie die Tageszeitung THE SUN in Erfahrung gebracht hat, zeigt Tottenham Interesse an Andre Gomes. Der portugiesische Nationalspieler könne im Januar nach London wechseln, so das Blatt.

Der Boulevardzeitung zufolge wollen die Spurs Gomes zunächst ausleihen und sich eine Kaufoption für ihn sichern. Aber auch ein sofortiger Transfer sei möglich. Als Ablösesumme werden 23 Millionen Euro gehandelt.

Andre Gomes war 2016 für 35 Millionen Euro vom FC Valencia ins Camp Nou gekommen. Damals zeigten auch Real Madrid und Juventus Turin Interesse an den Europameister.

Doch Barça setzte sich im Werben um den Mittelfeldakteur durch. Bisher konnte Andre Gomes bei den Katalanen aber noch nicht glänzen.

Wie bereits unter Luis Enrique sind auch unter dessen Nachfolger Ernesto Valverde zumindest in den wichtigen Spielen Andres Iniesta, Sergio Busquets und Ivan Rakitic gesetzt. Andre Gomes bleibt nur eine Jokerrolle.

Hintergrund


Viele Fans sehen den Mittelfeldspieler bereits als Flop an, auch wenn Sportdirektor Robert Fernandez betont, wie wichtig der Portugiese noch werden könne.

Nicht nur bei Robert Fernandez und Tottenham ist man sich sicher, dass Andre Gomes das Zeug zum Topspieler hat, auch Juventus zeigt weiterhin Interesse an ihm.