FC Barcelona :Enthüllt: Zvonimir Boban wollte Pedri zum AC Mailand holen

pedri 2020 12001
Foto: Vitalii Vitleo / Shutterstock.com

Pedri (18) beeindruckt mit starken Leistungen für den FC Barcelona. Wäre es nach Ex-Milan-Manager Zvonimir Boban gegangen, würde der junge Offensivakteur heute beim AC Mailand spielen.

Wie MUNDO DEPORTIVO mit Verweis auf CALCIOMERCATO berichtet, trieb Boban die Verpflichtung Pedris voran, traf sich mehrfach mit seinen Manager-Kollegen Paolo Maldini und Frederic Massara. Doch den Rossoneri war Pedri letztendlich "zu teuer" für einen Spieler aus der zweiten Liga.

Barça legte fünf Millionen Euro Ablöse für den Teenager auf den Tisch von Las Palmas, durch Nachzahlungen kann der Transfer langfristig bis zu 25 Millionen Euro in die Kassen des Kanaren-Klubs spülen.