Liverpool :"Er ist der Boss" - Virgil van Dijk schwärmt von Klopp

Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com
Anzeige

Virgil van Dijk spielt seit fast zwei Jahren unter Jürgen Klopp (52). Nun hat der Nationalverteidiger ein Loblied auf seinen Chefcoach angestimmt.

Der Niederländer, der seit fast zwei Jahren beim FC Liverpool die Defensive stabilisiert, sagte bei FIFA.COM: "Er ist überaus leidenschaftlich. Er will jedes Spiel gewinnen. Er würde am liebsten um jeden Meter auf dem Platz kämpfen, wenn das ginge."

Dabei sei der von Pressekonferenzen immer als lustig und witzig bekannte Jürgen Klopp in der Kabine oder beim Training ein ganz anderer. Da könne es auch schon einmal laut werden.

"Er lacht keineswegs immer und er macht auch nicht ständig Witze, definitiv nicht! Er ruft und schreit, er lässt uns ziemlich hart trainieren und manchmal holt er auch die Peitsche raus", gibt Virgil van Dijk zu. Doch der Verteidiger "könnte niemals von ihm genervt sein". Denn: "Er ist der Boss."

Dass Klopp den FC Liverpool zu einem Champions-League-Sieger und inzwischen auch Tabellenführer in der Premier League geformt hat, dürfte dabei sehr hilfreich sein.

Außerdem gab van Dijk jungen Spielern einen Rat mit auf den Weg: "Die Wege der einzelnen Spieler nach oben unterscheiden sich enorm. Sicher ist es etwas leichter, wenn man mehr Talent hat als andere, aber es gehören noch sehr viele weitere Dinge dazu, harte Arbeit, Einsatzwillen, Entschlossenheit", so der Innenverteidiger.

Van Dijk weiter: "Und natürlich braucht man auch ein wenig Glück. Niemals aufgeben und für die Verwirklichung deiner Träume kämpfen – das ist meine Botschaft."

» Transfer-Schnäppchen im Anflug auf die Anfield Road

» Bittere Nachricht! Mohamed Salah fällt verletzt aus

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige