AS Rom :Erbe für Edin Dzeko: Roma hat drei Namen auf dem Zettel


Gerücht Die Roma sucht Medienberichten zufolge nach einem Nachfolger für Edin Dzeko (33, Vertrag bis 2020) und hat drei Kandidaten im Blick.

  • Fussballeuropa RedaktionDonnerstag, 04.04.2019
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com
Anzeige

Nach drei Jahren in Rom könnte Edin Dzeko am Saisonende weiterziehen. Der Bosnier wird unter anderem bei Inter Mailand als Neuzugang gehandelt.

Bei den Nerazzurri steht die Zukunft von Mauro Icardi (26) in den Sternen, Dzeko ist als Erbe auserkoren.

Wie der CORRIERE DELLO SPORT berichtet, sind die Römer an drei Kandidaten dran, die Edin Dzeko ersetzen könnten.

Dario Benedetto: Der 28-Jährige stürmt aktuell für die Boca Juniors, steht dort noch bis 2021 unter Vertrag.

Seine Bilanz in der aktuellen Runde liest sich allerdings wenig meisterlich: Dario Benedetto erzielte nur drei Tore in 17 Spielen.

Bedeutend treffsicherer ist Duvan Zapata (28, Leihgabe von Sampdoria Genua).

Video zum Thema

Der kolumbianische Nationalstürmer hat seinen Durchbruch in der Serie A endlich geschafft,  netzte für Atalanta Bergamo 19 Treffer ein.

Ebenfalls ein Hochkaräter ist Andrea Belotti. Der italienische Nationalstürmer traf für Torino 12-mal in 31 Partien.

Belottis Vertrag ist noch bis 2021 gültig. Das Arbeitspapier enthält eine Ausstiegsklausel über 100 Millionen Euro, allerdings nur für ausländische Vereine.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige