AC Mailand :Erfolgreich wie Kaka? Lucas Paqueta will mit Milan hoch hinaus


Lucas Paqueta nimmt sich beim AC Mailand seinen berühmten Landsmann Kaka (36) zum Vorbild.

  • Fussballeuropa RedaktionDienstag, 19.02.2019
Foto: A.RICARDO / Shutterstock.com
Anzeige

Als Kaka seine beste Karrierephase hatte, war der AC Mailand ein gefürchteter Gigant im italienischen Fußball und der Champions League.

Doch Kaka ist bei den Rossoneri längst Geschichte, der siebenmalige Champions-League-Sieger Milan ist seit Jahren nicht mehr in der Königsklasse vertreten.

Doch die Rossoneri-Tifosi können von der Champions League träumen, der Traditionsverein aus der Lombardei ist aktuell als Tabellenvierter auf Kurs.

Dass Milan so gut dasteht, ist auch Lucas Paqueta zu verdanken. Der Winter-Neuzugang zeigt bereits gute Leistungen in Europa.

Lucas Paqueta ist froh. "Ich habe von Anfang an versucht, mein Bestes zu geben und dem Trainer und meinen Teamkollegen zugehört. Sie haben mir geholfen, mich schnell einzuleben", sagte der Südamerikaner gegenüber DAZN.

Am liebsten würde der 21-Jährige in die Fußstapfen von Kaka treten.

"Kaka war einst der Weltbeste. Er ist mein Idol. Auch, wenn ich gerade erst loslege, hoffe ich, dass ich ähnlich erfolgreich wie er werden kann", so der Mittelfeldakteur.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige