Ersatz für De Vrij :Lazio nimmt Chelsea-Flop in Visier

stefan de vrij 2
Foto: AGIF / Shutterstock.com

Nach Informationen von Calciomercato steht Papy Djilobodji auf dem Zettel der Römer. Dem Vernehmen nach hofft Lazio-Boss Claudio Lotito auf eine Ausleihe des Nationalverteidigers bis zum Saisonende.

Der Senegalese war erst im Sommer für 3,5 Millionen Euro vom FC Nantes an die Stamford Bridge gewechselt. Bisher spielt der 26-Jährige unter Chefcoach Jose Mourinho (52) aber überhaupt keine Rolle.

Hintergrund


Djilobodjis Arbeitspapier beim FC Chelsea ist noch bis 2019 gültig. Sein Marktwert beträgt laut Transfermarkt.de fünf Millionen Euro.

Bei Lazio ist Djilobodji als Ersatz für Stamm-Innenverteidiger Stefan de Vrij vorgesehen, der niederländische Nationalverteidiger fällt mit einer Knie-Verletzung noch Monate aus.