FC Barcelona :Erster Coronavirus-Fall beim FC Barcelona

fc barcelona team 2019 03 03
Foto: Anton_Ivanov / Shutterstock.com

Nach Angaben der in Barcelona ansässigen Tageszeitung LA VANGUARDIA ist es beim FC Barcelona zu den ersten beiden Fällen des neuartigen Covid-19-Virus gekommen.

Ramon Canal, der im Klub als Leiter des medizinischen Dienstes funktioniert, sei demnach der erste bekannte Corona-Infizierte. Der in der Handballabteilung tätige Mediziner Josep Antoni Gutierrez sei ebenfalls infiziert. Beide sollen sich in Behandlung befinden.

In der Folge wird damit gerechnet, dass die restlichen Barça-Profis unter häusliche Quarantäne gestellt werden, die unlängst auf vier Wochen ausgedehnt wurde.

Hintergrund


Dr. Canal, Jahrgang 1961, kam 2006 nach drei Jahren Tätigkeit bei der katalanischen Regierung zu Barça. Gutierrez, Jahrgang 1956, ist seit 1993 ununterbrochen für die Blaugrana tätig.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!