Erster Wintertransfer: Frankfurt verpflichtet Aaronson

17.11.2022 um 20:08 Uhr
von Sport-Informations-Dienst
Nachrichtenagentur
Dieser Inhalt wird von der Nachrichtenagentur Sport-Informations-Dienst bereitgestellt. Der Text wurde von Fussballeuropa.com nicht geprüft oder bearbeitet.
sid/ecaabefebbaaaccec
Aaronson unterschreibt einen Vertrag bis 2027 - Foto: AFP/SID/ORLANDO SIERRA
Weiterlesen nach dem Video

Wie der Europa-League-Sieger am Donnerstagabend mitteilte, wechselt das 19-Jährige Mittelfeldtalent von Philadelphia Union aus der Major League Soccer (MLS) an den Main. Bei den Hessen unterschrieb er einen ab Januar gültigen Vertrag bis zum 30. Juni 2027.

"Mit Paxten Aaronson konnten wir einen sehr begehrten und talentierten Spieler verpflichten, der unserer Offensive in Zukunft noch mehr Flexibilität verleihen wird", sagte Sportvorstand Markus Krösche über den ersten Wintertransfer der Eintracht: "Paxten bekommt von uns die nötige Zeit, um sich an das neue Umfeld zu gewöhnen und sich bestmöglich zu entwickeln."

Für Philadelphia kam der U20-Nationalspieler der USA in 37 MLS-Spielen auf vier Treffer. Sein Bruder Brenden spielt beim Premier-League-Klub Leeds United und ist Teil des WM-Kaders der USA in Katar.

WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG