Premier League :Ex-Arsenal-Star Theo Walcott zurück zu den Wurzeln

theo walcott 2018
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com

Der verlorene Sohn kehrt zurück: Theo Walcott und der FC Southampton arbeiten ab sofort wieder zusammen. Die Saints geben diesbezüglich die einjährige Ausleihe des Angreifers bekannt, der zuvor für den FC Everton aktiv war.

Da Walcotts Vertrag in Liverpool im Sommer kommenden Jahres ausläuft, ist es nicht ausgeschlossen, dass mit Southampton bereits Details betreffend einer Anschlussbeschäftigung ausgehandelt wurden.

"Es ist schön, in dieser Saison wieder im St. Marys zu spielen. Ich freue mich darauf, in dieser Woche zum Team zu stoßen und direkt mit der Arbeit zu beginnen. Uns steht eine große Saison bevor", schreibt Walcott auf Instagram.

Hintergrund


Der inzwischen 31-Jährige durchlief in Southampton den Großteil seiner Fußballer-Ausbildung und gab später mit 16 Jahren sein Debüt im Profizirkus. Der FC Arsenal holte Walcott im Winter 2006 für 10,5 Millionen Euro Ablöse. Für die Gunners absolvierte er 398 Pflichtspiele mit 108 Toren.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!