:Ex-Barça: Bojan Krkic wechselt zum AC Mailand

bojan krkic fc barcelona torjubel
Foto: sportgraphic / Shutterstock.com

Der langjährige Barça-Angreifer und La-Masia-Absolvent Bojan Krkic wird für eine Saison auf Leihbasis vom AS Rom zum AC Mailand wechseln. Bojan und sein Berater waren am heutigen Dienstag nach Mailand gereist, um letzte Details zu klären.

Vor Ort hat der ehemalige Angreifer des FC Barcelona den Transfer bereits bestätigt. "Es ist offiziell. Ich gehe zum AC Mailand", sagte Bojan, der am heutigen Dienstag seinen 22. Geburtstag feiert, gegenüber Reportern. Mailand zahlt italienischen Medienberichten zufolge eine Million Euro plus Bonuszahlungen für die einjährige Ausleihe von Bojan.

AC Mailands Geschäftsführer Adriano Galliani hatte am Morgen bereits angekündigt, dass man mit Rom so gut wie einig sei. "Wir bewegen uns in die richtige Richtung, um Bojan Krkic zu verpflichten. Heute sollte ein Abschluss gelingen", so Galliani laut "Eurosport". Auch Barcelona hat nach Informationen von "Mundo Deportivo" bereits sein OK zu Bojans Wechsel nach Mailand gegeben haben.

Hintergrund


Barça hatte sein Eigengewächs im Sommer 2011 für eine Ablösesumme von 12 Millionen Euro an die Roma abgegeben. Nach der Saison 2012/2013 könnte er einer Vertragsklausel zufolge für die Summe von 13 Millionen Euro zurück nach Katalonien wechseln.

Unterdessen gratulierte Ex-Mannschaftskollege Gerard Piqué Bojan via Twitter zum Geburtstag und zum Wechsel nach Mailand: "Glückwunsch, Bojan! 22 Jahre und neuer Spieler des AC Mailand! Viel Glück!"