Ex-Barça-Juwel Bojan :»Würde mit Pep und Enrique nicht Essen gehen

josep guardiola bojan krkic
Foto: sportgraphic / Shutterstock.com

"Ich würde mit ihnen nicht Essen gehen", stellte der Stürmer im Interview mit Radio Catalunya klar.

Bojan hatte einst Teenager unter Frank Rijkaard den Durchbruch beim FC Barcelona geschafft, zwölf Tore in der Debütsaison erzielt und es in die spanische Nationalmannschaft geschafft.

Unter Rijkaard-Nachfolger Pep Guardiola kam Bojan meist nur als Edeljoker zum Einsatz. Dem Angreifer war dies zu wenig.

Hintergrund


2011 folgte der Abschied zum AS Rom, wo der heutige Barça-Coach Luis Enrique als Trainer tätig war. Nach Stationen beim AC Mailand und Ajax Amsterdam wechselte Bojan Krkic schließlich in die Premier League.

Bei Stoke City hat Bojan seit zwei Jahren seine fußballerische Heimat gefunden. Seinen Vertrag verlängerte der Stürmer unlängst bis 2020.