Anzeige

Ex-Barça-Juwel :Cristian Tello wechselt nach Italien

cristian tello 5
Foto: CHEN WS / Shutterstock.com
Anzeige

Wie die spanische Meister auf seiner Webseite bestätigte, einigte man sich mit dem Klub aus der Toskana auf ein Leihgeschäft bis zum 30. Juni 2016.

Medienberichten zufolge erhält die Fiorentina eine Kaufoption am Ende  der Ausleihe, die vereinbarte Ablösesumme  soll acht Millionen Euro betragen.

Tello war seit 2014 von den Katalanen an den FC Porto verliehen. Der Deal war eigentlich bis zum Ende dieser Spielzeit vorgesehen, doch die Portugiesen und Barça einigten sich auf eine Auflösung der Leihe.

Cristian Tello stammt aus der Jugendabteilung des FC Barcelona, 2012 schaffte er den Sprung in die erste Mannschaft. Zwei Jahre später wurde der Flügelstürmer an Porto verliehen.

Beim portugiesischen Top-Klub arbeitete Tello mit dem ehemaligen U21-Nationaltrainer Julen Lopetegui zusammen.

Der 49-Jährige wurde jedoch vor zwei Wochen entlassen, nun nimmt auch Tello Abschied. Der Anschlussvertrag des Rechtsaußen in Barcelona ist noch bis 2018 gültig.

Folge uns auf Google News!