Real Valladolid :Ex-Barça-Juwel soll bei Ronaldo-Klub bleiben

sandro ramirez 2018
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Derzeit ist Sandro Ramirez (24) nur vom FC Everton ausgeliehen, Real Valladolid will aber alles versuchen, den ehemaligen Stürmer des FC Barcelona fix unter Vertrag zu nehmen.

"Sandro gehört Everton und sie haben bereits verkündet, dass sie beabsichtigen, ihn für etwa 5 bis 6 Millionen zu verkaufen", erklärt Miguel Angel Gomez gegenüber CADENA SER.

Sechs Millionen Euro hatten die Toffees vor drei Jahren für Sandro Ramirez an den FC Malaga gezahlt. Dank einer Ausstiegsklausel war er nach 16 Toren für die Andalusier günstig zu haben.

Hintergrund


Der Wechsel in den Goodison Park entpuppte sich aber als Fehler. Sandros magere Bilanz: 16 Spiele mit einem Tor. Er wurde an Real Sociedad, Sevilla und zuletzt Real Valladolid verliehen.

Seinen Durchbruch feierte Sandro Ramirez beim FC Barcelona in der Saison 2014/2015, als er von der Sperre gegen Neuzugang Luis Suarez profitierte und vom damaligen Cheftrainer Luis Enrique regelmäßig zum Einsatz kam. 2016 ging er nach Malaga.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!