Manchester City :Ex-Brasilien-Star empfiehlt ManCity Transfer von Philippe Coutinho

Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Kleberson stimmt dafür, dass Manchester City einen Anlauf bei Philippe Coutinho starten sollte.

"Die Art und Weise, wie City mit mehr Ballbesitz spielt. Philippe Coutinho könnte Manchester City viel Qualität bringen", erklärt Kleberson bei BET O'CLOCK.

Der heute 40-Jährige und ehemalige Spieler von Manchester United (2003-2005) ist begeistert von der Entwicklung, die Coutinho während seiner Ausleihe zum FC Bayern genommen hat.

"Ich weiß, dass es ihm in Barcelona nicht so gut gegangen ist. Er hat sich beim FC Bayern München stark verbessert."

Nach durchaus schwierigem Start in München scheint sich Coutinho tatsächlich an die neuen Umstände gewöhnt zu haben. In 22 Pflichtspielen für den deutschen Rekordmeister kommt er mittlerweile auf sieben Tore und ebenso viele Vorlagen.

Der beste Spieler bei den Bayern sei Coutinho laut Kleberson allerdings nicht: "Aber es sieht jetzt besser aus bei ihm. Mit den Spielern in seiner Umgebung würde er wohl gut zu Manchester City passen."

Die Bayern sicherten sich zusätzlich zur Ausleihe eine Kaufoption, bei deren Aktivierung 120 Millionen Euro an den FC Barcelona fällig wären. Noch ist ein längerfristiger Verbleib aber unklar.

» Eigene Fans gehen auf Pep Guardiola los

» Meisterschaftskampf: Pep Guardiola wirft das Handtuch

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige