Ex-Juve-Superstar :Carlos Tevez sagt Chelsea und Napoli ab

carlos tevez 11
Foto: Kostas Koutsaftikis / Shutterstock.com
Werbung

Das enthüllte der 32-Jährige im Gespräch mit dem Corriere dello Sport. "Es stimmt, Napoli und Chelsea sind hinter mir her, aber ich will bis zu meinem Karriereende bei Boca  bleiben", sagte Tevez.

Der Angreifer war vor einem Jahr von Italiens Rekordmeister Juventus Turin zu seinem Heimatverein zurückgekehrt und hatte für die Verwirklichung dieses Traums auf einige Millionen verzichtet.

In Europa hatte Tevez zuvor bereits für beide Top-Klubs aus Manchester sowie West Ham United gespielt. Eine Rückkehr nach Europa kommt für den Superstar nicht infrage.

"Ich komme nicht zurück, ich fühle mich sehr wohl bei Boca und will bei diesem wunderbaren Verein bleiben", so Tevez, der bei Boca noch bis 2018 unter Vertrag steht.