Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com

FC Barcelona:Ex-Kollege sicher: Neymar will zurück zu Barça

  • Fussballeuropa Redaktion Mittwoch, 07.11.2018

Neymar will von Paris Saint-Germain zum FC Barcelona zurückkehren, glaubt Ex-Mannschaftskollege Martin Montoya.

Werbung

2017 verließ Neymar die Katalanen dank einer Ausstiegsklausel für 222 Millionen Euro zu PSG, seit Wochen wird über eine Rückkehr des Südamerikaners nach Katalonien spekuliert.

Neymar bezeichnete Berichte von MUNDO DEPORTIVO zwar via INSTAGRAM als "Fake News", allerdings scheint der 26-Jährige dennoch weiter an Barça zu hängen.

Davon ist zumindest Martin Montoya überzeugt. Der Rechtsverteidiger von Brighton spielte zwei Jahre mit Neymar bei Barça zusammen.

Gegenüber GOAL sagt er: " Ich denke, Neymar möchte nach Barcelona zurückkehren, weil er sich im Verein angekommen und wohl fühlte."

Zudem habe Neymar auf dem Feld "wunderbar" mit Luis Suarez und Lionel Messi harmoniert, lobt Martin Montoya.

Jorge Sampaoli sicher: Leo Messi kann die WM 2022 gewinnen

Dass Barcelona den Südamerikaner zurückholt, kann sich der Außenverteidiger allerdings nicht vorstellen.

"PSG ist auch ein großartiges Team, und ich glaube nicht, dass sie ihn leicht gehen lassen", so der ehemalige spanische U21-Nationalspieler.

Der 27-Jährige weiter: "Sie haben viel Geld für ihn bezahlt und ich glaube nicht, dass Barcelona den gleichen Preis zahlen würde, um ihn zurückzubringen."

Martin Montoya stammt aus der Jugendabteilung des FC Barcelona, machte für die Profis 67 Partien.

Nach Ausleihen an Inter Mailand und Betis Sevilla ging das Barça-Eigengewächs 2016 nach Valencia.

Ein Jahr später verkauften die Fledermäuse ihn  für 7 Millionen Euro an Brighton in die Premier League.

Werbung

FC Barcelona

Primera Division


Beliebte News

Weitere Themen