Serie A :Ex-Real-Knipser Fernando Morientes tritt neue Arbeitsstelle an

fernando morientes real madrid 2020
Foto: Fabio Diena / Shutterstock.com

Seine aktive Karriere hatte Fernando Morientes vor fünf Jahren beendet. In der Folge trainierte er in der Jugendabteilung von Real Madrid die U15. Danach coachte er den FC Fuenlabrada 2016 für einige Monate.

Nun hat der 44-Jährige einen neuen Job: Morientes wird Jugend-Boss beim neuen italienischen Verein Racing Capri, der zur Racing-Gruppe (Racing Murcia in Spanien und Racing Sacramento in den USA) gehört.

Als Aktiver war Morientes viel herumgekommen. Er spielte unter anderem für Albacete, Real Saragossa, Liverpool, Valencia und Olympique Marseille. Die meisten Spiele absolvierte er aber für Real Madrid.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!