Ex-Weltfußballer :Ronaldinho: Heiratet der grandiose Techniker gleich zwei Frauen?

ronaldinho milan
Foto: Laszlo Szirtesi / Shutterstock.com
Anzeige

Wie der brasilianische Journalist Leo Dias in O DIA behauptet, plant Ronaldinho im August eine Doppelhochzeit. Der Südamerikaner will ZWEI Frauen heiraten.

Bei den Angebeteten handelt es sich um Priscilla Coelho und Beatriz Souza. Ronaldinho wolle beide in Santa Mónica, Barra da Tijuca, im Westen von Rio ehelichen - allerdings nicht offiziell.

Da Bigamie in Brasilien verboten ist - Verstöße können mit bis zu sechs Jahren Gefängnis geahndet werden - will es Ronaldinho bei einer inoffiziellen Zeremonie belassen.

Mit den beiden Schönheiten lebt der zweifache Weltfußballer angeblich bereits seit Dezember 2018 in seinem Haus.

Die Pläne des Edeltechnikers sind nicht überall gerne gesehen, seine Schwester Desi soll bereits erklärt haben, dass sie an der Feier nicht teilnehmen werde.

Ronaldinho machte sich in Europa einen Namen bei Paris Saint-Germain, ehe er 2003 zum FC Barcelona wechselte, wo er die Champions League gewann und Weltfußballer wurde.

2008 wechselte er zum AC Mailand. Es folgten Stationen in der Heimat, ehe er im Frühjahr 2018 sein Karriereende offiziell verkündete.