Ezequiel Lavezzi :Rückkehr nach Italien?

ezequiel lavezzi neapel
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

Laut der Zeitung strebt der Argentinier seinen Abschied von Paris Saint-Germain an, nachdem er in dieser Spielzeit in der Ligue 1 noch keinen Einsatz über 90 Minuten absolviert hat.

Die italienische Serie A soll das bevorzugte Ziel des 28-Jährigen sein. Dort spielte Ezequiel Lavezzi bereits vor seiner Ankunft bei Paris SG im Sommer 2012. Fünf Jahre schnürte er die Schuhe für den SSC Neapel.

Hintergrund


Als neuen Klub für Lavezzi bringt "Tuttosport" den AC Mailand ins Spiel. Die Rossoneri seien demnach interessiert an einer Verpflichtung.

Aufgrund der finanziellen Zwänge der Rossoneri kommt ein Wechsel von Lavezzi aber wohl nur in Frage, wenn Mario Balotelli das San Siro gegen eine hohe Ablösesumme verlassen sollte.