Foto: CosminIftode / Shutterstock.com

AC Mailand :"Fake News": Arsene Wenger dementiert Gerüchte um Milan

  • Fussballeuropa Redaktion Freitag, 09.11.2018

Teammanager Arsene Wenger (69) wird entgegen anderslautender Gerüchte offenbar nicht neuer Trainer des AC Mailand.

Werbung

Französischen Medienberichten zufolge sollte alles klar sein: Arsene Wenger beerbt Gennaro Gattuso als Milan-Coach. Doch an den Berichten ist offenbar nichts dran.

"Das einzige, was ich dazu zu sagen habe, ist, dass das Fake News sind. Wenn ich irgendwo unterschrieben hätte, würde ich es sagen. Das ist falsch", beteuerte Wenger gegenüber BEIN SPORTS.

Er konzentriere sich derzeit auf seine Arbeit als TV-Experte, so Wenger, "und ich kann die Spekulationen um mich nicht beeinflussen."

Arsene Wenger hatte bis zum vergangenen Sommer 22 Jahre Arsenal als Chefcoach betreut, seitdem nimmt er sich eine Auszeit.

Anfang kommenden Jahres will der Franzose wieder als Trainer arbeiten. Das kündigte er unlängst an. Er wurde zuletzt bei Real Madrid und auch Bayern München gehandelt.

AC Mailand

Weitere Themen