FC Arsenal :Wenger glaubt an Walcott-Verbleib

theo walcott 3
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com

Der englische Nationalstürmer hatte nach langen Verhandlungen im Frühjahr 2013 seinen auslaufenden Vertrag bei den Gunners bis 2016 verlängert. Nun stehen erneute Vertragsverhandlungen an.

"Es gibt bereits erste Gespräche", verriet Wenger der Daily Mail zufolge. Der Franzose plant weiter mit dem verletzungsanfälligen Angreifer.

"Wir denken nicht daran ihn zu verkaufen, er soll bleiben", beteuerte der Fußballlehrer, der von einem Verbleib des englischen Nationalstürmers ausgeht.

Hintergrund


Wenger: "Es sieht so aus, als ob er gerne bleiben würde. Ich will ebenfalls, dass er bleibt. Jetzt müssen wir schauen, was dabei herauskommt."

Walcott steht bereits seit neun Jahren bei den Gunners unter Vertrag. Anfang 2006 war er für 10 Millionen Euro aus der Nachwuchsschmiede des FC Southampton gekommen.