Anzeige

FC Barcelona :Alles nur Transfer-Taktik? Barça will mit Munir El Haddadi verlängern

munir el haddadi 2018 101
Foto: Maxisport / Shutterstock.com
Anzeige

Seit 2016 kommt Munir beim FC Barcelona nicht mehr zum Einsatz. Zunächst wurde das Eigengewächs an den FC Valencia verliehen, nach einer Spielzeit kam er zurück.

Bei den Fledermäusen überzeugte der Angreifer zwar, doch sie machten keinen Gebrauch von ihrer 12 Millionen Euro schweren Kaufoption für Munir.

Barça gab den 22-Jährigen daraufhin erneut auf Leihbasis ab - dieses Mal an einen kleineren Verein: Deportivo Alaves.

Dort liefert Munir ab, seine Bilanz bisher: 23 Spiele, 8 Tore, 5 Vorlagen. Grund genug für Barça, den Offensivakteur weiter an sich zu binden.

Nach Informationen von CATALUNYA RADIO will Barcelona den Vertrag von Munir verlängern. Aktuell ist das Arbeitspapier noch bis zum 30. Juni 2019 gültig.

Allerdings darf Munir offenbar nicht auf eine Zukunft im Camp Nou an der Seite von Leo Messi und hoffen. Laut CAT RADIO könnte die geplante Vertragsverlängerung rein transfertaktischer Natur sein.

Wenn im kommenden Sommer ein Kauf-Interessent in Erscheinung tritt, hätte Barça bei mehr als einem Jahr Restlaufzeit bessere Karten im Verkaufspoker.

Folge uns auf Google News!