FC Barcelona :Ander Herrera als Verratti-Alternative zu Barça? United nennt Preisvorstellung

ander herrera 2017 2
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com

Wie die Tageszeitungen THE SUN und INDEPENDENT berichten, haben die Katalanen beim englischen Rekordmeister angefragt, zu welchem Preis der Mittelfeldakteur zu haben sei.

Manchester Uniteds Antwortet lautete: Wir wollen Ander Herrera nicht verkaufen, er ist ein Schlüsselspieler von Jose Mourinho.

Sollte Ander Herrera jedoch auf einen Vereinswechsel drängen, müsste sich Barcelona auf eine happige Ablösesumme gefasst machen.

Dem Vernehmen nach übermittelte United den Blaugranas, dass man 60 Millionen Pfund für Herrera haben wolle – umgerechnet knapp 68 Millionen Euro.

Gekauft hatte die Red Devils den spanischen Nationalspieler vor drei Jahren dank einer Ausstiegsklausel für 36 Millionen Euro von Athletic Bilbao.

Hintergrund


Unter Mourinho glänzte der 27-Jährige im vergangenen Jahr als zentraler Mittelfeldspieler. Er schaffte erstmals den Sprung in die spanische Nationalmannschaft.

Was United zum Verkauf zwingen könnte: Der Vertrag von Ander Herrera endet bereits 2018.

Sollte er keiner Vertragsverlängerung im Old Trafford zustimmen, droht den Red Devils ein ablösefreier Verlust des Mittelfeldakteurs in einem Jahr.