FC Barcelona

Andreas Christensen bei Barça angekommen: "Lange darauf gewartet"

07.07.2022 um 20:25 Uhr
getty andreas christensen 22070725
Foto: / Getty Images
Video zum Thema

Am Montag verkündete der FC Barcelona endlich den im Hintergrund schon lange fixierten Wechsel von Andreas Christensen (26). "Ich bin sehr glücklich. Ich habe schon lange auf diesen Moment gewartet. Es ist eine große Chance für mich", sagte der Innenverteidiger am Mittwoch.

Schon vor seiner offiziellen Vorstellung, die am Donnerstag (13.15 Uhr) im Presseraum der Ciutat Esportiva Joan Gamper erfolgte, lässt Christensen erkennen, dass er mit Barça in der nächsten Zeit einiges vorhat.

Er wolle Titel gewinnen und hoffe, dass er der Mannschaft in Zukunft so gut wie möglich helfen könne. "Ich bin ruhig, wenn ich den Ball am Fuß habe. Das ist der Aspekt, der mich am besten definiert. Und ich denke nur an Fußball und mache die Dinge nicht kompliziert", charakterisiert Christensen seinen Spielstil.

FC Barcelona

Barça ist mit diesem Transfer ein echter Coup gelungen. Schließlich kommt Christensen aufgrund seines beim FC Chelsea ausgelaufenen Vertrags ablösefrei in die katalanische Metropole. Der Defensivspezialist unterschrieb bis 2026.

Andreas Christensen: Hintergrund

Anzeige