FC Barcelona :Anfrage gestellt: Barça wirft Angel nach Cristian Pavon aus

cristian pavon
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com

Cristian Pavon von den Boca Juniors ist einer der größten Shooting-Stars des argentinischen Fußballs.

Der Rechtsaußen hat es in den WM-Kader der Albiceleste geschafft und namhafte Spieler wie Mauro Icardi ausgestochen.

Der flinke Flügelflitzer hat nun laut CLOSS CONTINENTAL das Interesse des FC Barcelona geweckt.

Dem Radiosender zufolge haben sich die Katalanen bereits bei Boca nach den Konditionen für Pavon erkundigt.

Hintergrund


Cristian Pavon steht bei Boca bis 2022 unter Vertrag, kann den Verein allerdings für festgeschriebene 29 Millionen Euro verlassen. Boca will verlängern.

Argentiniers Nationaltrainer Jorge Sampaoli ist bereits aufgefallen, dass Pavon gut mit Barças Superstar Leo Messi harmoniert.

"Cristian ist ein Spieler mit sehr speziellen Eigenschaften im Zusammenspiel mit Messi, weil er den Platz gut nutzt und er sich ständig selbst anbietet", sagte er laut SPORT nach dem 4:0 der Albiceleste gegen Haiti.

Der Ex-Sevilla-Coach weiter:" Wir setzen große Hoffnungen in ihn und die  Partnerschaft, die sie aufbauen können. "  - vielleicht bald auch bei Barça?

Die Katalanen sind allerdings nicht der einzige Top-Klub mit Interesse an den Flügelstürmer, auch Paris Saint-Germain soll sich bereits gemeldet haben.