Antoine Griezmann: Barça verleiht ihn angeblich erneut

28.04.2022 um 12:27 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
antoine griezmann
Foto: / Getty Images

Antoine Griezmann spielt wohl auch kommende Saison für Atletico Madrid, aber nicht wie zuletzt berichtet in einem dauerhaften Arbeitsverhältnis. Laut Marca verleiht der FC Barcelona den 31-Jährigen für eine weitere Saison ins Wanda Metropolitano.

Das erneute Leihgeschäft ist aber offenbar mit einer leicht zu erreichenden Klausel versehen. Dem Bericht zufolge wird Griezmann, sollte er in der kommenden Saison die Hälfte aller Spiele bestreiten, für 40 Millionen Euro in den Besitz der Rot-Weißen übergehen.

Griezmann erfüllt aktuell nicht die hohen Erwartungen, die in seine Rückkehr gesetzt wurden. Der amtierende Fußballweltmeister fiel monatelang wegen einer schweren Muskelverletzung aus und verzeichnete seit Mitte Februar nur eine Torbeteiligung. Und genau für diese wurde er schließlich zurückgeholt.

Im Atletico-Lager ist das Vertrauen in Griezmann weiterhin riesig, mit Trainer Diego Simeone hat der Stürmer einen prominenten Befürworter. "Bald wird er wieder zurückkommen und Tore schießen, so wie wir es gewohnt sind", hatte Simeone Griezmann vor Kurzem öffentlich den Rücken gestärkt.

Verwendete Quellen: Marca