Foto: Natursports / Shutterstock.com

FC Barcelona:Auf Xavis Spuren: Arthur glänzt mit bemerkenswerter Statistik

  • Fussballeuropa Redaktion Dienstag, 09.10.2018

Neuzugang Arthur Melo (21) vom FC Barcelona scheint nach nur wenigen Monaten im Verein die DNA der Katalanen bereits verinnerlicht zu haben.

Werbung

Mit Xavi Hernandez (38, ging 2015 zu Al Sadd) und Andres Iniesta (34, 2018 zu Vissel Kobe) verabschiedeten sich zwei langjährige Eckpfeiler den FC Barcelona.

Mit Ivan Rakitic (30) konnte Barça die Lücke von Xavi füllen, auch wenn der Kroate seine Rolle anders interpretiert als die Barça-Legende.

In Arthur Melo hat Barcelona im vergangenen Sommer einen weiteren Spieler für sein Mittelfeld verpflichtet.

Der 21-Jährige durfte zuletzt gegen Tottenham in der Champions League und in der Liga beim FC Valencia von Beginn an ran - und glänzte.

Beim 1:1-Unentschieden gegen Valencia beeindruckte Arthur mit einer bemerkenswerten Statistik. Er spielte laut SPORT und OPTA 142 Pässe.

Eric Abidal schwärmt von Shootingstar aus Frankreich

So viele Pässe spielte in der Primera Division seit 2012 kein Profi mehr in einem Auswärtsspiel.

Die Bestmarke gehört einem Spieler, mit dem Arthur bereits verglichen wurde: Xavi (148 Pässe).

Werbung

FC Barcelona

Primera Division


Beliebte News

Weitere Themen