FC Barcelona :Aussagen über Messi: Barça-Boss-Kandidat Laporta schießt gegen PSG

lionel messi 2021 1
Foto: Marco Canoniero / Dreamstime.com
Werbung

"Ich mag es nicht und es scheint auch nicht richtig zu sein", erklärte der ehemalige Barça-Präsident (2003 bis 2010) zu den jüngsten Aussagen von PSG-Manager Leonardo über Lionel Messi.

Der PSG-Manager hatte erklärt, man sitze mit am Tisch, wenn es um die Zukunft von Lionel Messi gehe. Laporta schimpft:  "Sie hätten schweigen können. Denn so kann man eine Mannschaft und einen Verein destabilisieren."

Der Anwalt weiter: "So etwas machen wir nicht. Wenn PSG ein Elite-Club und ein Vorbild sein will, sollten sie sich solche Kommentare sparen."

Das Arbeitspapier von Messi beim FC Barcelona läuft am Saisonende nach 21 Jahren aus. Laporta, einer von drei Präsidentschaftskandidaten hat angekündigt, den argentinischen Superstar unbedingt halten zu wollen.