FC Barcelona :Barça-Angreifer Rey Manaj – eine Spur führt in die Bundesliga

imago rey manaj 300821
Foto: NurPhoto / imago images
Werbung

Der SC Freiburg beschäftigt sich offenbar intensiv mit Rey Manaj. Nach Angaben der Mundo Deportivo haben die Breisgauer sogar ein Angebot für den Stürmer des FC Barcelona abgegeben. Rayo Vallecano und RCD Mallorca werden ebenso als mitbietende Interessenten genannt.

Manaj hat während der Sommervorbereitung einen blendenden Eindruck hinterlassen und hat es bis dato dreimal in das Barça-Aufgebot geschafft. Sein Debüt im Profiteam steht aber noch aus.

Hintergrund

Manajs Vertrag besitzt noch Gültigkeit bis 2023, Barça signalisiert für drei Millionen Euro Verkaufsbereitschaft. Über einen etwaigen Abgang hält jedoch Trainer Ronald Koeman seine Hände. Die personelle Situation bei den Blaugrana ist merklich angespannt.

Barça holte den albanischen Nationalspieler im Winter 2020 für zwei Millionen Euro. Bisher war Manaj lediglich in der zweiten Mannschaft eingesetzt worden. Seit Anfang August gehört der 24-Jährige zum Profikader.

Video zum Thema