FC Barcelona :Barça denkt an Vorstoß bei Diogo Dalot

diogo dalot 2021 1
Foto: Agenzia LiveMedia / Dreamstime.com

So richtig teilhaben am Höhenflug des AC Mailand durfte Diogo Dalot noch nicht. Erst in den letzten Spielen stand er häufiger in der Startformation. Die Situation des Defensivspezialisten ist also eher wolkig statt heiter.

Der FC Barcelona könnte Dalots Ausweg sein. Die Katalanen beschäftigen sich laut MUNDO DEPORTIVO mit einem Transfer des Rechtsverteidigers, der noch bis Saisonende von Manchester United nach Mailand ausgeliehen ist. Das Portal CALCIOMERCATO nennt rund elf Millionen Euro als mögliche Ablöse.

Hintergrund


Auf der Milan-Geschäftsstelle ist man derzeit nicht in Eile, sich Gedanken über eine Festverpflichtung zu machen. Ob sich United-Boss Ed Woodward vom angeblichen Mailänder Gesuch überzeugen lässt, ist offen.

Barça soll sich noch im Januar auf der Rechtsverteidiger-Position verstärken wollen. Nach der schweren Verletzung von Sergi Roberto wurde dem Management offenbar klar, dass Sergino Dest einen Vertreter braucht, zumal er auch auf der linken Seite aushelfen soll, wenn Junior Firpo wie geplant im Winter abgegeben wird.