Barça denkt schon an Verlängerung mit Hector Bellerin

22.09.2022 um 15:23 Uhr
von Andre Oechsner
Transferexperte
Unser Fachmann für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball und die Bundesliga. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
getty hector bellerin 22092134
Barça verfolgt genauen Plan mit Hector Bellerin - Foto: / Getty Images

Hector Bellerin könnte über einen längeren Zeitraum wieder für den FC Barcelona aktiv sein. Laut Relevo ist Barça sehr zufrieden mit der Entwicklung, die der 27-Jährige binnen kürzester Zeit genommen hat.

Im Zuge dessen hofft der spanische Vizemeister der vergangenen Saison darauf, im Januar mit Bellerin über eine Verlängerung des nur bis 2023 ausgelegten Vertrags sprechen zu können. Bis dahin kann aber freilich noch viel passieren.

Bellerin wechselte am Deadline Day vom FC Arsenal ablösefrei nach Barcelona und stand bisher in zwei LaLiga-Spielen auf dem Platz, eines davon absolvierte er über 90 Minuten. Bellerin hat bei Barça die Position von Sergino Dest übernommen, der kurzfristig zum AC Mailand gewechselt ist.

FC Barcelona

Bellerin sagte über seine Rückkehr: "Ich habe dieses Trikot viele Jahre in der Akademie bei Barça getragen und jetzt ist das Jahr, in dem ich am wenigsten damit gerechnet habe, nach Hause zurückzukehren. Ich möchte dem Präsidenten und allen danken, die dies ermöglicht haben."

Verwendete Quellen: Relevo
Auch interessant