Primera Division

Barça gibt Angebot für Inigo Martinez ab

getty inigo martinez 22080218
Foto: / Getty Images

Nach der Verpflichtung von Jules Kounde will der FC Barcelona einen weiteren Hochkaräter für die Innenverteidigung unter Vertrag nehmen. Im Werben um Inigo Martinez unternimmt Barça nun offenbar konkrete Schritte.

Laut dem Radiosender Onda Vasca werden die Blaugrana in den nächsten Stunden ein "bedeutendes" Angebot für Martinez abgeben. Die genaue Summe wird zwar nicht genannt. Es ist allerdings davon auszugehen, dass diese nicht mal im Ansatz an die Höhe der Ausstiegsklausel von 80 Millionen Euro herankommt.

FC Barcelona

Barças Chancen auf einen Transfer stehen angeblich sehr gut. Martinez soll sich weigern, seinen 2023 auslaufenden Vertrag zu verlängern, über diesen Entscheid soll der 31-Jährige das ziemlich verärgerte Athletic Bilbao bereits informiert haben.

Es geht noch weiter: Martinez soll sich sogar schon mit Barça über eine Zusammenarbeit einig sein. Mit dem aktuellen spanischen Nationalspieler würde eine Menge Erfahrung ins Camp Nou kommen.

Martinez absolvierte für Bilbao und Real Sociedad über 340 Spiele in LaLiga, hinzu kommen einige Partien in der Champions League sowie der Europa League.