FC Barcelona :Barça gibt Update: Kehrt Ansu Fati früher zurück als gedacht?

ansu fati 2020 8001
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Werbung

Von vier bis fünf Monaten Ausfallzeit waren sie beim FC Barcelona ausgegangen, als zu Novemberbeginn die Meniskusverletzung von Ansu Fati kommuniziert wurde. Der 18-Jährige könnte aber schon eher wieder im Barça-Trikot zu sehen sein als bisher angenommen.

Die Verletzung habe einen "sehr zufriedenstellenden" Verlauf genommen, gaben die Blaugrana in einer Mitteilung bekannt. Zuvor war der Newcomer von Dr. Ramon Cugat untersucht worden, der Fati vor rund einem Monat am Knie operierte.

Hintergrund

Offiziell festlegen will sich der spanische Topklub indes nicht, wann das Ausnahmetalent seinen Wiedereinstieg in den Spielbetrieb feiern wird. Angesichts des aktuellen Genesungsprozesses scheint aber durchaus möglich, dass Fati früher als erwartet zurückkehrt.

Während es für Barça sportlich in dieser Saison bisher überhaupt nicht anlaufen mag, präsentierte sich der vierfache spanische Nationalspieler in besonders guter Form. Fati verzeichnete in den ersten zehn Pflichtspielen starke neun Torbeteiligungen.

Video zum Thema