FC Barcelona :Barça-Joker Paco Alcacer spricht über Valencia-Rückkehr

paco alcacer 11
Foto: Mjsegovia / Dreamstime.com

Er würde "in der Zukunft" gerne wieder für Valencia spielen, sagte Alcacer laut der Fachzeitung  SPORT: "Auch andere Spieler sind nach einem Wechsel zurückgekehrt.

Zeitnah kommt eine Rückkehr in Estadio Mestalla für Alcacer aber wohl nicht infrage. Der 24-Jährige ist glücklich in Barcelona.

Nach einem schwierigen ersten Jahr als Backup für Luis Suarez spielt er unter Neu-Coach Ernesto Valverde im Laufe der Hinrunde immer häufiger.

In 12 Partien traf er fünfmal und legte drei weitere Tore auf. Dann stoppte eine Verletzung den Mittelstürmer, der in den vergangenen Wochen meist als Linksaußen eingesetzt wurde.

Dass er sich in Barcelona mittlerweile gut zurechtfindet hat Alcacer auch seinem Konkurrenten Luis Suarez zu verdanken.

Hintergrund


"Luis Suarez war eine großartige Unterstützung", lobte der 24-Jährige. Der Uru habe ihm geholfen, obwohl beide um die gleiche Position kämpfen.

Für den Südamerikaner hat Alcacer nur Lob parat: "Er scheint der perfekte Stürmer zu sein. Er ist fleißig, spektakulär, gut im Abschluss und hat einen guten Charakter."